Anmeldeformular zur Statistischen Beratung

Unser kostenloses Beratungsangebot steht forschenden Medizinerinnen und Doktorandinnen der Charité und des Berlin Instituts of Health (BIH) zur Verfügung.

This page is also available in English

Sie befinden sich hier:

Studie zur Evaluierung des Lernprogramms "iBikE-Smart Learner"

Das Institut für Biometrie und Klinische Epidemiologie führt die Online-Studie zur Evaluierung des zum Abbau statistischer Fehldenkweisen entwickelten Lernprogramms durch. Das vorhandene Modul beschäftigt sich mit typischen Fehldenkweisen rund um den p-Wert. Durch Ihre Teilnahme werden Sie auf kurze, effiziente Weise ihr Wissen rund um den p-Wert auffrischen können. Wir können Ihnen die Teilnahme nur ausdrücklich empfehlen.

Teilnahmeberechtigt sich Promovierende und Forschende, die zu uns zu einem statistischem Beratungstermin kommen. Wenn Sie an der Studie teilnehmen wollen, setzen Sie einfach ein Häkchen am Ende des Anmeldeformulars. Sie bekommen dann eine E-Mail mit ausführlichen Informationen über Zweck und Ablauf der Studie, sowie über die Verwendung und über den Schutz Ihrer Daten. Mit jener E-Mail erhalten Sie einen individuellen iBiKE-Smart Learner Token, den Sie direkt zur einmaligen Teilnahme an der Studie nutzen können. Für die Beantwortung müssten Sie ca. 15 min Zeit einplanen.

Falls Sie die nachträglich Ihre Teilnahme zurückziehen möchten, können Sie dies tun, ohne dass Ihnen daraus Nachteile entstehen. Es erfolgen dann der Ausschluss aus der Studie und die Sperrung ihres individuellen Token bevor Ihr statistischer Beratungstermin stattfindet.

mehr Informationen

Hinweise zum Anmeldungsformular

  • Füllen Sie alle Felder sorgfältig und korrekt aus, das erspart Rückfragen und unnötige Verzögerungen.
  • Bitte geben Sie aus Datenschutzgründen immer eine offizielle E-Mail-Adresse an, normalerweise @charite.de. Wenn Sie an einer nahestehenden Organisation beschäftigt sind (z.B. Herzzentrum Berlin), verwenden Sie die entsprechende Adresse (z.B. @dhzb.de).
  • Seien Sie realistisch. Wir versuchen immer, Ihre Wünsche zu berücksichtigen. Zu hohe Anforderungen können aber zu Verzögerungen führen, weil (vielleicht vergeblich) versucht wird, jemanden zu finden, der Ihre Wünsche erfüllen kann.

Datenschutz

Mitgebrachte Datensätze

Wenn Sie uns zum Zweck der Beratung Datensätze zukommen lassen, so löschen Sie bitte unbedingt vorher alle Patienten-identifizierenden Informationen. Wir nehmen nur psyeudonomisierte und anonymisierte Datensätze entgegen!  

Hinweise zur Datenverarbeitung

Bitte bestätigen Sie am Ende des Formulars, dass Sie unsere Hinweise gelesen haben.

Bitte beachten

  • Während der Pandemie werden keine persönlichen Beratungen angeboten. Die Beratungen finden per Telefon, Skype for Business oder MS Teams statt.
  • Nach Absendung des Formulars werden Sie i.d.R. innerhalb von 10 Werktagen kontaktiert.
  • Beratungstermine bieten wir i.d.R. innerhalb von 2-3 Wochen an.
  • Für Beratungstermine sehr früh am Morgen oder am Abend müssen Sie eventuell etwas längere Wartezeiten in Kauf nehmen.

Anmeldeformular zur statistischen Beratung








Informationen zum Projekt






Informationen zur Beratung









Das ausgefüllte Formular wird als E-Mail an unser Institut geschickt, der Inhalt könnte von Dritten gelesen werden.